Jochen Haußmann MdL Ihr Abgeordneter aus dem Wahlkreis Schorndorf
  • Terminkalender Jochen Haußmann

    Termine & PR

Termine & PR

November 2019

5. November

Fraktionssitzung

Stuttgart

5. November

Podiumsdiskussion beim Landesverband der freien Berufe BW

Stuttgart

6. November

Plenarsitzung

Stuttgart

6. November

Verkehrsausschusssitzung

Stuttgart

7. November

Kreisvorstandssitzung

Fellbach-Schmiden

9. November

Gaufrauentreffen des Turngaus Rems-Murr

Weinstadt-Großheppach

12. November

Fraktionssitzung

Stuttgart

12. November

Kernen-Rommelshausen

13. November

Plenarsitzung

Stuttgart

14. November

Plenarsitzung

Stuttgart

15. November

Schulbesuch anlässl. des Tags der freien Schulen

Weinstadt

16. November

Bezirksparteitag

Remshalden

18. November

Kreistagssitzung

N. N.

18. November

Mitgliederversammlung FDP Fellbach

Fellbach

19. November

Fraktionssitzung

Stuttgart

22. November

Verwaltungsratssitzung der Reinhold-Maier-Stiftung

Stuttgart

24. November

Sitzung VfB-Landtagsfanclub

Stuttgart

26. November

Fraktionssitzung

Stuttgart

28. November

WBO-Jahrestagung

Fellbach

Jochen Haußmanns Pressemitteilungen aus dem Wahlkreis

Jochen Haußmanns Pressemitteilungen aus dem Wahlkreis

  • Stuttgart weigert sich, per Schild freie Fahrt zu P+R-Plätzen zu gewähren
    Stuttgart wird keine Schilder aufstellen, die Dieselfahrende darauf hinweisen, dass die Zufahrt zu den P+R-Plätzen am Stuttgarter Stadtrand für alle Diesel mit grüner Plakette frei ist. Mehr dazu in meiner Pressemitteilung.
     
  • Im Rems-Murr-Kreis drohen höhere Grundsteuern
    Über 66 Millionen Euro Grundsteuer B haben Hausbesitzer (und bei Mietwohngebäuden am Ende die Mieter) in die Stadt- und Gemeindekassen im Rems-Murr-Kreis überwiesen. Ob es nach einer Grundsteuerreform dabei bleibt ist derzeit vollkommen offen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte meiner Pressemitteilung. Dort finden Sie auch Zahlen zum Grundsteueraufkommen im Rems-Murr-Kreis in den letzten Jahren.
  • Kleine Grundschulen sind gesichert und alle Schulleiterstellen im Kreis sind besetzt
    Auf die Größe kommt's nicht an, wenn es um den Bestand einer Grundschule geht. Das ist das Ergebnis einer Kleinen Anfrage an Kultusministerin Eisenmann. Mehr dazu in der Pressemitteilung.
     
  • Euro-4-Diesel sollen freie Fahrt zu allen äußeren P+R-Plätzen bekommen
    Die freie Fahrt für Euro-4-Diesel zu den Außenparkplätzen auf Stuttgarter Gemarkung ist wohl beschlossene Sache. Lesen Sie hierzu meine Pressemitteilung.
     
  • Wegweiser zu P+R-Plätzen und die Umfahrungen um Stuttgart müssen her
    Wer Fahrverbote ausruft, muss den Betroffenen den Weg um Stuttgart herum bzw. zu den nächsten S-Bahn-Stationen und P+R-Plätzen weisen. Mehr  dazu in der Pressemitteilung und dem Schreiben an Verkehrsminister Hermann.
     
  • Spendenübergabe auf Weihnachtsfeier
    Am 14. Dezember 2018 überreichte Jochen Haußmann auf der Weihnachtsfeier der Judoka-Sportgruppe der Diakonie Stetten einen Scheck über 3.201,58 €. Das Geld hatte Jochen Haußmann bei seinem Spendenlauf im Oktober "erlaufen". Weitere Informationen finden Sie hier.
     
  • Bahnhöfe im Remstal haben noch viele Schwachstellen
    Fürs Land ist auf der Remsbahn in Sachen Barrierefreiheit zumindest alles in Ordnung. Der Teufel steckt jedoch im Detail. Mehr dazu in der Pressemitteilung und der Kleinen Anfrage mit der Antwort der Landesregierung.
     
  • Wer mehr Fahrgemeinschaften will, muss mehr P+M-Parkplätze schaffen
    Mit den Diesel-Fahrverboten steigt der Bedarf an P+M-Parkplätzen. Jochen Haußmann will daher einen raschen Ausbau des Angebotes im Rems-Murr-Kreis. Mehr dazu in der Pressemitteilung und der Kleinen Anfrage mit der Antwort der Landesregierung sowie dem Schreiben an Staatssekretär Steffen Bilger MdB.
     
  • Gegen übervolle P+R-Plätze müssen Land und Region gemeinsam vorgehen
    Jochen Haußmann fordert in seiner Pressemitteilung, dass Land und die Region Stuttgart in den Ausbau der P+R-Anlagen im Kreis investieren. Lesen Sie dazu auch die Kleine Anfrage mit der Antwort der Landesregierung sowie weitere Informationen.
     
  • Jochen Haußmann als Vorsitzender der Reinhold-Maier-Stiftung bestätigt
    Jochen Haußmann steht für weitere zwei Jahre an der Spitze der Reinhold-Maier-Stiftung. Weitere Infos dazu finden Sie in der Pressemitteilung.
     
  • Das Chaos auf Rems- und Murrbahn verunsichert Pendler und muss aufhören
    Pendler brauchen Verlässlichkeit, kein Verspätungschaos, sonst fahren sie ganz schnell wieder mit dem Auto. Welche weiteren Erkenntnisse die Testfahrt auf der Remsbahn geliefert hat, lesen Sie hier. Außerdem erhalten Sie weitere Statistiken zu Pünktlichkeit und Betriebsqualität.
     
  • Selbst mit anzupacken, hilft zu verstehen, wo in der Pflege der Schuh drückt
    Jochen Haußmann sammelte beim Pflegepraktikum im Sanatorium Waldfrieden in Murrhardt praktische Erfahrung. Mehr dazu in der Pressemitteilung.
     
  • Gespräch mit dem TÜV Süd lässt auf schnelle Besserung hoffen
    Eine neue, unzureichend entwickelte Software ist schuld daran, dass der TÜV Süd Fahrschulen bei der Vergabe von Prüfungsterminen im Regen stehen ließ und für ein totales Chaos sorgte. Was dies für Folgen hat und wie mit dem Problem umgegangen wird, können Sie meiner Pressemitteilung entnehmen.
     
  • 150 E-Bikes sind schon weg!
    Der Fördertopf ist schon leer. Der teure Sommerlochfüller der ministeriellen PR-Abteilung konnte bei 150 E-Bikes auch nicht lange halten. Alles Weitere in meiner Pressemitteilung.
     
  • 150 E-Bikes zum halben Preis vom Verkehrsministerium als Sommerlochfüller
    Was hat der Welzheimer, was der Schorndorfer nicht hat? Die Chance auf ein E-Bike, das zur Hälfte vom Land bezahlt wird. Allerdings gilt das Angebot nur für junge Leute auf dem Land. Mehr dazu in meiner Pressemitteilung  und der PM des Verkehrsministeriums.
     
  • Jochen Haußmann einstimmig als stellvertretender Vorsitzender der FDP/DVP-Landtagsfraktion bestätigt
    Die Wahlen zum Fraktionsvorsitz fanden turnusgemäß zur Halbzeit der Legislaturperiode statt. Alle Informationen zum neu gewählten Fraktionsvorstand finden Sie hier.
     

  • Mit Mitteln aus der Maut WC-Anlagen für die B-29-Rastplätze finanzieren
    Der Bund kassiert jetzt Maut auf der B 29 und damit muss es jetzt mit den unhygienischen Zuständen auf den Rastplätzen entlang der Verkehrsader ein Ende haben. Mehr dazu in meiner Pressemitteilung.
     

  • Jochen Haußmann fordert Zugbegleiter für gefährliche Strecken
    In einem Brief an Verkehrsminister Winfried Hermann habe ich den Vorschlag unterbreitet, auf Strecken mit gefährlichen Ein- und Ausstiegen Zugbegleiter einzusetzen. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Pressemitteilung.

 

Pressemitteilungen Landtagsfraktion

Positionspapiere

Landtagsbüro:

FDP/DVP-Fraktion
Konrad-Adenauer Straße 3 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 711 2063-918 | Fax: +49 711 2063-610
E-Mail: post@fdp-landtag-bw.de | Internet: www.fdp-dvp.de

Adresse Wahlkreisbüro:

Jochen Haußmann MdL
Werkstr 24 | 71384 Weinstadt
Tel: +49 7151 502869-7 | Fax: +49 7151 502869-9
E-Mail: jochen.haussmann@fdp.landtag-bw.de