Herr Haußmann FDP
Am Sonntag FDP wählen |

Haußmanns-Post

Ihre Stimme für Jochen Haußmann

###USER_salutation###,

am Sonntag ist es soweit: In Baden-Württemberg wird der neue Landtag gewählt! Baden-Württemberg ist ein Land mit klugen Menschen, hoher Produktivität und starkem Erfindergeist. Wir haben also die besten Voraussetzungen, auch außergewöhnliche Situationen zu meistern. Doch selbst die stärksten Wirtschaftsräume der Welt können ins Wanken geraten, wenn sie nicht mit der Zeit gehen. Wir Freie Demokraten möchten unseren Wirtschaftsstandort Baden-Württemberg fit für die Zukunft machen. Mit moderner und effektiver Bildung wollen wir unseren Schulen einen Spitzenplatz sichern. Wir möchten ein agiles und digitales Land schaffen, in das wir alle Menschen mitnehmen und erfolgreich einbinden. 

Wir möchten schnellstmöglich die Technologieoffenheit wiederbeleben, die dieses Land zum Maschinenraum der Welt gemacht hat. Wählen Sie am Sonntag, 14. März die Freien Demokraten, und wir geben Baden-Württemberg: den Impuls fürs Land. Ich stelle mich zum dritten Mal im Wahlkreis Schorndorf zur Wahl. Mit meiner Erfahrung, meinem Engagement und meinem offenen Ohr für die Bürgerinnen und Bürger vor Ort möchte ich mich dafür einsetzen, dass neue Impulse gesetzt werden. Da wir in Baden-Württemberg kein Listenwahlrecht haben, zählt jede Stimme! Ich freue mich daher sehr über Ihre Unterstützung, für die ich mich herzlich bedanke.

Es grüßt Sie herzlich

Ihr Jochen Haußmann


Wahlkampfabschluss

Live Q&A mit Spitzenkandidat Dr. Hans-Ulrich Rülke

Live aus einem TV-Studio

Am Freitag, 12. März, 19 Uhr beantworten der FDP-Spitzenkandidat Dr. Hans-Ulrich Rülke und Jochen Haußmann live Fragen aus einem TV-Studio in Kernen. Zwei Tage vor der Wahl geben die FDP-Landtagskandidaten aus dem Rems-Murr-Kreis, Julia Goll (Wahlkreis Waiblingen), Charlotte Klinghoffer (Wahlkreis Backnang), Jochen Haußmann (Wahlkreis Schorndorf), und Dr. Hans-Ulrich Rülke (Wahlkreis Pforzheim) ihr Statement ab, warum Sie der FDP bei der Landtagswahl Ihre Stimme schenken sollten. Fragen gerne live im Chat bei Facebook (@jochen.haussmann) oder YouTube. Auch auf der Webseite www.jochen-haussmann-fdp.de ist der Livestream zu sehen.




Mein Imagefilm für die Landtagswahl

Wie ich zur Politik gekommen bin und was ich bewegen will

#DerImpulsfürsLand Zum dritten Mal stelle ich mich am 14. März 2021 für die Freien Demokraten zur Wahl für den Landtag von Baden-Württemberg. Mein Motto lautet: "Frei denken, verantwortungsvoll handeln". Ich finde, es ist aktueller denn je. Wie ich zur Politik gekommen bin und was ich bewegen möchte, erfahren Sie in meinem neuen Imagefilm. Hier können Sie sich den Film anschauen.





Ein kleiner Impuls dieser Legislaturperiode

Jochen Haußmann auf Delegationsreise in der Region Kurdistan-Irak

Der Leidensweg der Jesiden führt ins Ungewisse

Jochen Haußmann (FDP) nahm als Vertreter des Landtags an einer fünftägigen Delegationsreise in die Autonome Region Kurdistan-Irak teil. Hierzu eingeladen hatten Staatsministerin Theresa Schopper (Grüne) sowie die Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Theresia Bauer MdL (Grüne). Die Reise hat gezeigt, wie wichtig die geförderten Projekte vor Ort für die Region sind und dass die bisher aufgebauten Beziehungen weiterhin gepflegt werden müssen. Wir dürfen die Region Kurdistan-Irak nicht sich selbst überlassen und wegsehen. Flüchtlinge, die zurückkehren, brauchen auch nach ihrer Rückkehr eine Perspektive.

Weiterlesen ...


Ein sicherer Bahnsteig in Rommelshausen

Die Bahnsteigsituation in Rommelshausen ist vor allem in Fahrtrichtung Schorndorf seit der Einführung der neuen S-Bahnen im Jahr 2008 ein gefährliches Unterfangen. In der besonderen Kurvensituation ist nicht nur die Einstiegshöhe, sondern auch der Spalt zwischen S-Bahn und Bahnsteig für die Pendler eine gefährliche Hürde. Fast genau so lange laufen die Bemühungen der Lokalpolitik, diesen Umstand endlich zu ändern. Auf Einladung der Landtagsabgeordneten Jochen Haußmann (FDP), Claus Paal (CDU) und Kernens Bürgermeister Benedikt Paulowitsch fand im Dezember 2020 ein „kleiner Bahngipfel“ mit hochrangigen Vertretern der Deutschen Bahn statt. Thorsten Krenz, der Konzernbevollmächtigte der DB-AG für Baden-Württemberg, sicherte uns den Beginn der Umbaumaßnahmen im Herbst 2022 zu.

Weiterlesen ...


Jochen Haußmann im Pflegepraktikum

Pflegerkittel statt Sakko

Ich habe mein Sakko gegen einen Kittel getauscht und einen halben Tag lang ein Praktikum in der Schorndorfer Kranken- und Seniorenpflege gemacht.

Regio TV hat mich dabei begleitet. Wo ich mit anpacken durfte, seht ihr hier

Weiterlesen ...


Graswurzeldemokraten laufen Marathon

Ich habe meinen ersten Marathon geschafft

Zusammen mit dem Enkel von Reinhold Maier (erster Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg aus Schorndorf), Christoph Maier aus Basel, habe ich meinen ersten Marathon erfolgreich absolviert! Gemeinsam sind wir als „Graswurzeldemokraten“ beim 3. Sparkassen Remstalmarathon von Waiblingen bis Schwäbisch Gmünd ins Ziel gekommen. Danke für die zahlreiche Unterstützung auf der Strecke und am Streckenrand.

Weiterlesen ...


Neuer Zebrastreifen für mehr Sicherheit

Bürgerschaftliches Engagement zahlt sich aus

Ein neuer Zebrastreifen an einer gefährlichen Straße wurde in Rommelshausen realisiert. Bürgerinnen und Bürger hatten mich angesprochen, und gemeinsam mit der Gemeinde Kernen und dem Landratsamt ist es gelungen, den Zebrastreifen innerhalb kurzer Zeit umzusetzen. Ein positives Beispiel dafür, dass es sich lohnt, sich einzubringen. 

Weiterlesen ...



Newsletter abmelden:
Um keine weiteren Nachrichten von mir zu erhalten, klicken Sie bitte hier.

Impressum:
Verantwortlich für den Inhalt: Jochen Haußmann MdL
Königstr. 9 | 70173 Stuttgart
Werkstr. 24 | 71384 Weinstadt
www.jochen-haussmann.de | jochen.haussmann@fdp.landtag-bw.de
Account Facebook Jochen Haußmann Account Instagram Jochen Haußmann Account Twitter Jochen Haußmann