Jochen Haußmann MdL Ihr Abgeordneter aus dem Wahlkreis Schorndorf

Zukunft gemeinsam gestalten – aber wie?

„Wir sind alle mitverantwortlich für das, was kommt.“ (Karl Popper) Für das Funktionieren der Gesellschaft hat das zivilgesellschaftliche Engagement einen unverzichtbaren Stellenwert. Dazu gehören das Ehrenamt und das politische Engagement, ob freiwillig oder aufgrund von Sachzwängen: Frauen leisten einen Löwenanteil der nicht bezahlten Arbeit. Die Untersuchung des Instituts Allensbach hat den Sachverhalt bei „Sandwich-Familien" bestätigt. Die Frauen stellen die Ressourcen für die Kinder zur Verfügung und pflegen oft die alten Eltern. Die Generation 60+ verfügt über ein enormes soziales und finanzielles Kapital. Neben Lebens- und Berufserfahrung bringt diese Generation auch großes Interesse und die Bereitschaft mit, ihre Ressourcen in die zukünftige Gestaltung der Gesellschaft einzubringen.

 

Damit kann sie zu einer wesentlichen gestaltenden Kraft für die Zukunft unserer Gesellschaft und unserer Demokratie werden. Ohne dieses gesellschaftliche Engagement geht es nicht. Das bürgerschaftliche Engagement ist unerlässlich für die Sicherung des gesellschaftlichen Zusammenhalts! Dabei geht es unter anderem um die sich ändernden sozialen Sicherungssysteme, die Pflege und Begleitung der Babyboomer-Generation und nicht zuletzt um den Ausblick in das folgende Jahrhundert. Denn „die Alten“, die im 22. Jahrhundert leben werden, sind bereits geboren und werden die Weichenstellungen für die Zukunft in den nächsten Jahrzehnten zu bewerkstelligen haben. Frau Ansén und Herr Haussmann geben uns in ihren Impulsvorträgen einen Ausblick.

 

Hier geht es zur Anmeldung: http://liberale-senioren-bw.de/files/2020/10/Zukunft-gemeinsam-gestalten-30_10_2020-_fin.pdf 

 

Gemeinsam wollen wir danach diskutieren, warum die Zukunft nur gemeinsam gestaltet werden kann und wie sich alle gesellschaftlichen Gruppen in diesen Prozess einbringen können.

 

Anmeldungen bitte an:

Liberale Senioren Initiative e.V.
Rosensteinstr. 22
70191 Stuttgart
E-Mail:
info@liberale-senioren-bw.de
Telefon: 0711 – 666 18-0
Stichwort: Zukunft gemeinsam gestalten

Landtagsbüro:

FDP/DVP-Fraktion
Konrad-Adenauer Straße 3 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 711 2063-918 | Fax: +49 711 2063-610
E-Mail: post@fdp-landtag-bw.de | Internet: www.fdp-dvp.de

Adresse Wahlkreisbüro:

Jochen Haußmann MdL
Werkstr 24 | 71384 Weinstadt
Tel: +49 7151 502869-7 | Fax: +49 7151 502869-9
E-Mail: jochen.haussmann@fdp.landtag-bw.de