Jochen Haußmann MdL Ihr Abgeordneter aus dem Wahlkreis Schorndorf

Tüftler und Denker aus unserem Land

Anfang Juni waren Lutz Jäckel, FDP Kreisvorsitzender Rastatt, Norbert Zeller, FDP-Stadtrat im Landkreis Rastatt, und ich zu Besuch bei der Firma Picosens in Bühl. Josef Stefan und Andreas Bodenmüller von Picosens zeigten uns eine echte Innovationsschmiede, zum Beispiel für berührungslose Taster, wie wir sie in Zukunft im öffentlichen Raum mehr denn je benötigen werden. Über 200 Patente haben Unternehmensgründer Gerd Reime und sein Team entwickelt. Das ist wirklich beeindruckend.

 

Picosens erfindet neuartige Grundlagentechnologien im Bereich der zukünftigen Sensorik. Der Fokus: induktive, kapazitive und optische Systeme, die noch nie dagewesene Möglichkeiten bieten. Neu ist auch die Idee, den Kunden als Mitglied in der PicoSearch-Allianz alle von Picosens entwickelten und patentrechtlich angemeldeten Basistechnologien lizenzfrei für die eigenen Produkte zur Verfügung zu stellen. Doch auch bei der Umsetzung eines innovativen Produkts unterstützt Picosens oder bietet hauseigene Produkte an. Mich hat die Daniel-Düstentrieb-Mentalität bei Picosens begeistert. Die berührungslosen Schalter beispielsweise bieten für die Krankenhäuser optimale Hygienestandards. Diese Anregung habe ich Sozialminister Manfred Lucha mitgeteilt, da das Land dies in die Krankenhausplanung übernehmen sollte.

 

Weitere Infos zum Unternehmen Picosens gibt es hier: https://picosens.de/

Landtagsbüro:

FDP/DVP-Fraktion
Konrad-Adenauer Straße 3 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 711 2063-918 | Fax: +49 711 2063-610
E-Mail: post@fdp-landtag-bw.de | Internet: www.fdp-dvp.de

Adresse Wahlkreisbüro:

Jochen Haußmann MdL
Werkstr 24 | 71384 Weinstadt
Tel: +49 7151 502869-7 | Fax: +49 7151 502869-9
E-Mail: jochen.haussmann@fdp.landtag-bw.de